Wärmeschutz

Wärmeschutz/ENEV

Steigende Anforderungen an die Energieeffizienz von Gebäuden durch öffentlich rechtliche Vorgaben wie die Energieeinsparverordnung oder privatrechtliche Vorgaben wie z.B. KfW-Effizienzhaus oder Passivhaus erfordern die detaillierte Analyse, Berechnung und Planung von Sanierungs- und Neubauprojekten.

Leistungen thermische Bauphysik:

  • Erstellung der Wärmeschutz-Nachweise nach der Energieeinsparverordnung EnEV als Staatlich anerkannte Sachverständige für Schall- und Wärmeschutz
  • Energieausweise für Wohn- und Nichtwohngebäude
  • KfW-Förderung: Energieeffizient Bauen und Sanieren, Planung und Baubegleitung zum KfW-Effizienzhaus, Wohn- und Nichtwohngebäude, Einzelmaßnahmen
  • Vor-Ort-Beratung entsprechend den Fördervorgaben des BAFA
  • Planung und Beurteilung von winterlichem und sommerlichem Wärmeschutz im Hochbau unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Untersuchungen zum Wärme- und Feuchteschutz im Alt- und Neubau
  • Erstellung von Dampfdiffusionsdiagrammen
  • rechnerischer Nachweis von Wärmebrücken
  • Untersuchungen zu Raumklima und thermischer Behaglichkeit
  • Energetische Optimierung von Gebäuden
  • Erstellung von Lüftungskonzepten nach DIN 1946-6
  • Beratung und Planung zur Erstellung einer luftdichten Gebäudehülle, Luftdichtheitskonzept
  • Anfertigen und Beurteilung Thermografieaufnahmen
  • Gutachten im Schadensfall